Matrixregenerationstherapie (MRT)

Die MRT ist der gleichzeitige Einsatz von Gleichstrom, Resonanztherapie und petechialer Saugtherapie (Schröpfen).

Sie ist bei vielen chronischen Erkrankungen als vorbereitende und Basistherapie erfolgreich, weil sie das durch chronische Fehlernährung, Stress und mangelnde Bewegung belastete und verschlackte Bindegewebe reinigen und entgiften hilft.

Indikationen:

Wirkungsmechanismen:

  1. löst über den intensiven Reiz des Schröpfens Muskelverspannungen und Gewebeverhärtungen (Gelosen) und regt die Durchblutung an,
  2. polt über Gleichstrom die Grundsubstanz (Matrix) um, wodurch sich die Stoffwechsalellage anabol-katabol normalisieren kann.
  3. informiert das Immunsystem über alle Belastungen des Grundsystems, was zu einer gezielten Schadstoffausleitung führt.

Im weiteren Sinn handelt es sich um eine Form eines ausleitenden Verfahrens.

Dr. med. Marguirita Müller-Richter

Praxis

  • Praktische Ärztin

  • Naturheilverfahren

  • Chirotherapie

  • Akupunktur

  • Weiterbildungsstätte

Kontakt

Neuwerkstraße 1
99084 Erfurt

Tel:0361 2 19 56 67
Fax:0361 2 19 56 76

Sprechzeiten

Mo:07:30 - 12:00
14:30 - 18:00
Di:07:30 - 11:00
11:00 - 15:00 (Besuche)
15:00 - 17:00
Mi:07:30 - 12:00
Do:07:30 - 12:00
14:30 - 18:00 (privat)
Fr:07:30 - 12:00